Häufige Fragen

Allgemein

Wie buche ich ein Fotoshooting?


Solltest du Fragen zu meinen Leistungen haben, kontaktiere mich am besten direkt auf der Kontaktseite. Idealerweise erzählst du mir etwas über eure Familie und über eure Ideen & Vorstellungen zu eurem Fotoshooting. Danach vereinbaren wir einen passenden Termin, der nach erfolgter Anzahlung für euch fix reserviert ist.




Was passiert wenn ich unseren Termin verschieben muss?


Ich bin nicht nur Fotograf, sondern selbst Vater von zwei kleinen Mädchen und weiß daher nur zu gut, welche Überraschungen im Familienalltag auf einen warten. Solltet ihr krankheitsbedingt verhindert sein, bitte ich euch, mich bestenfalls 24h vor unserem Shooting darüber zu informieren. Gerne verschiebe ich euer Shooting einmalig kostenlos. Da es mir nur schwer möglich ist, den freigewordenen Termin anderweitig zu vergeben, ist eine zweite kurzfristige Verschiebung mit Zusatzkosten verbunden.




Für welches Paket sollen wir uns entscheiden?


Die meisten der Familien entscheiden sich für das Standard-Paket. Ein besonders gutes Preis- Leistungsverhältnis findet ihr auch bei meinen Premium Paketen, die eine Vielzahl an Prints sowie ein hochwertiges Fotobuch beinhalten. In allen meinen Paketen sind Digitalfotos enthalten, die es euch ermöglichen, Prints selbstständig anzufertigen. Jeder von uns kennt jedoch die Enttäuschung, wenn ein gedrucktes Bild nicht dem digitalen Foto entspricht. Um meinen Kunden diese negative Erfahrung zu ersparen, habe ich in den letzten Jahren verschiedenste Labore getestet, unterschiedlichste Papiersorten ausprobiert und die idealen Bilderrahmen für euch gefunden. Ich verwende ausschließlich Qualitätspapier, beauftrage renommierte Profidrucklabore und verwende nur hochwertige Holzrahmen mit FSC Zertifizierung.

Wenn ihr eure Freunde und Verwandten über die Geburt eures Babys informieren möchtet, kann ich euch meine Pakete mit Babykarten empfehlen.

Solltet ihr noch weitere Fragen haben, berate ich euch selbstverständlich auch telefonisch oder per Email.




Fotografierst du in Farbe oder schwarz/weiß


Im Zuge meiner Arbeit entstehen neben Farbaufnahmen auch viele schwarz/weiß Bilder. Während diese in meinen Outdoor-Shootings die Minderheit darstellen, sind die Bilder, die im Zuge meiner „A Day in Your Life“ Session entstehen, größtenteils in Fine Art schwarz/weiß.




Wie unterscheiden sich deine Fotobücher von handelsüblichen?


Jeder von euch, der bereits Erfahrung mit der Erstellung von Fotobüchern sammeln konnte, weiß, dass die Gestaltung nicht nur sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, sondern auch eine Auswahl des richtigen Anbieters und des idealen Formats sehr schwierig sein kann.

Fotobücher, die ich für euch erstelle, sind immer auf echtem Fotopapier gedruckt, qualitativ auf höchstem Niveau und weisen keinen Falz in der Mitte auf. Ich werdet den Unterschied sehen und fühlen.




Werden unsere Familienfotos von dir auf Facebook oder deiner Homepage veröffentlicht?


Gerne präsentiere ich die Ergebnisse meiner Fotoshootings auf einem meiner Social-Media-Kanäle oder auf meiner Homepage. Dies hilft mir, potenziellen Kunden ein noch besseres Bild über meine Arbeit zu geben.

Weder eure Namen noch persönlichen Details werden genannt, die Fotos sind zu 100% anonym.

Solltet ihr euch dennoch gegen eine Veröffentlichung entscheiden, respektiere ich selbstverständlich eure Entscheidung und werde die Bilder ausschließlich mit euch teilen.




Wie ist der genaue Ablauf eines Fotoshootings?


In einem Telefonat oder via Email, möchte ich dich und deine Familie besser kennenlernen und die Details unseres Fotoshootings besprechen.

Ihr werdet überrascht sein, wie viel Spaß ein Familien-Fotoshooting machen kann. Mit meinen Anweisungen an euch halte ich mich sehr zurück, und ihr werdet garantiert nie aufgefordert werden, in die Kamera zu lächeln. Ich bin der Überzeugung, dass echte Emotionen, besondere Momente und einzigartige Familienfotos nur entstehen, wenn ich als Fotograf in die Beobachterrolle schlüpfe anstatt Regie zu führen.

Ein bis zwei Wochen nach unserem Treffen erhaltet ihr Zugriff auf eure persönliche Online-Galerie, mit deren Hilfe ihr euch die digitalen Familienfotos sofort auf euren PC oder Smartphone herunterladen, und diese gleich mit euren Freunden und Verwandten teilen könnt. Die Prints, sowie die gerahmten Bilder werden ebenfalls mit Hilfe der Online-Galerie ausgewählt. Der Bestellablauf ist denkbar einfach, selbstverständlich stehe ich als euer Fotograf aber jederzeit für Fragen zur Verfügung. Alle bestellten Prints und gerahmten Bilder erhaltet ihr im Anschluss per Post.





Familien Fotoshooting

Wann sollen wir unser Familien Fotoshooting buchen?


Es ist mir sehr wichtig, für jede Familie ausreichend Zeit einzuplanen. Ich bitte euch daher um rechtzeitige Kontaktaufnahme und Vereinbarung eures Wunschtermins.




An welchen Orten findet das Shooting statt?


Für unsere Familien Outdoor-Shootings besuchen wir Orte an denen ihr euch wohlfühlt. Es kann ein Park sein, ein schönes Waldstück und/oder euer Lieblings-Spielplatz. Auch ein Shooting bei euch im Garten ist möglich. Gemeinsam suchen wir die für euch passende Location aus.




Zu welchen Tageszeiten finden Familien Outdoor-Shootings statt?


Die idealen Zeiten für unsere Outdoorfotoshootings sind in der Regel wenige Stunden nach Sonnenaufgang bzw. wenige Stunden vor Sonnenuntergang. Dies variiert je nach Jahreszeit, sind es im Frühling/Herbst die Zeiträume zwischen 08:00- 10:30 bzw. 15:00-19:00, so sind es im Winter bzw. Sommer, angepasst an den Sonnenstand, frühere bzw. spätere Termine. Wir finden gemeinsam einen passenden Termin für eure Familie.




Was passiert wenn das Wetter ein Shooting nicht zulässt?


In diesem Fall verschiebe ich euren Termin kostenfrei.




Welche Kleidung sollen wir bei unserem Outdoor Familienfotoshooting tragen?


Zieht euch Sachen an, in denen ihr euch zu 100% wohlfühlt. Entscheidet euch für Kleidung, die ihr auch bei einem normalen Familienausflug tragen würdet. Stimmt die Farben aufeinander ab, haltet jedoch davon Abstand, das gleiche Outfit für die gesamte Familie zu wählen. Ich kenne keine Familie, die sich im Alltag im Partnerlook kleidet, warum also bei einem Fotoshooting?

Idealerweise wählt ihr 2-3 Pastell-Farben und kombiniert diese mit einigen dezenteren Tönen, oder ihr entscheidet euch für beige, grau, hellbraun, weiß und setzt einzelne Farbakzente. Verzichtet auf auffällige Logos, große Aufdrucke oder störende Muster und wählt bevorzugt helle Farben aus, da diese weniger Staub anziehen und eure Familienfotos freundlicher wirken lassen.

Eine besondere Rolle spielt auch die Umgebung und die Jahreszeit unseres Fotoshootings. Ihr als Familie sollt euch vom Hintergrund abheben und als Hauptmotiv klar erkennbar sein. Wählt im Winter eher knalligere Farben, und verzichtet im Sommer und Frühling weitestgehend auf Grüntöne.

Immer noch unsicher? Werft einen Blick auf mögliche Outfits und Farbpaletten für eure Familienfotos.





Baby Fotoshooting

Wann sollen wir unser Baby Fotoshooting buchen?


Auch wenn die Geburt eurer Babys terminlich nicht genau vorhersehbar ist, kontaktiert mich bitte idealerweise bereits um die 30. Schwangerschaftswoche. Wir haben dadurch ausreichend Zeit, um die Art eures Shootings zu besprechen und mir ist es möglich, euch einen ungefähren Termin zu reservieren. Sobald euer Baby auf die Welt gekommen ist, fixieren wir einen endgültigen Termin für unser Treffen.




Zu welchen Tageszeiten finden Baby- und Newbornshootings statt?


Jede Familie und jedes Kind hat ihren eigenen Rhythmus, ich passe mich euren Routinen an. Da ich mir jedoch ausreichend Zeit für jede meiner Familien nehme und ausreichend Tageslicht vorhanden sein soll, starten die meisten meiner Fotoshootings am Vormittag.




Wann ist die beste Zeit für Babyfotos?


In jeder Lebensphase entstehen einzigartige Bilder von euren Babys und eurer Familie. Je nach Alter eures Kindes unterscheiden sie sich jedoch voneinander und zeigen unterschiedliche Meilensteine der Entwicklung.

  • In den ersten Tagen nach der Geburt schlafen Babys in der Regel sehr viel. Daher kann man in dieser Zeit eure Kleinen für ein Babyfoto gut positionieren. Die zweite Lebenswoche ist ideal, um diese Art von Porträts eurer Babys anzufertigen.
  • Da gerade die ersten Wochen für die frischgebackenen Eltern oft sehr anstrengend sind, empfiehlt sich ein Shooting zwischen dem zweiten und fünften Lebensmonat. Ihr seid als Familie dann schon ein eingespieltes Team und könnt euer Fotoshooting stressfreier genießen.
  • Ab dem sechstens Lebensmonat werden eure Kinder lebhafter und mobil. Auch wenn es ab diesem Zeitpunkt schwieriger wird mit euren Kleinen Schritt zu halten, entstehen gerade in dieser Phase wundervolle Erinnerungen, die man gerne ein Leben lang festhalten möchte.
In diesem Blogartikel erfährst du weitere Details!




Welche Kleidung empfiehlst du für unsere Babyfotosession?


Eure Nächte sind gerade kurz und euer Leben wurde auf den Kopf gestellt, trotzdem wollt ihr euch für die Bilder mit eurem Baby bestmöglich kleiden. Ich kann euch beruhigen, das passende Outfit für eure Familie zu finden ist einfacher als ihr denkt.

Entscheidet euch für helle Naturtöne (grau, hellbraun, weiß, beige..), verzichtet auf knallige Farben. Mit einfärbigen T-Shirts, Sweatshirts oder Pullover kombiniert mit Jeans seid ihr immer auf der sicheren Seite. Westen oder Pullis mit Strickmuster eignen sich für das Fotoshooting besonders gut. Verzichtet jedoch unbedingt auf Herstellerlogos, auffällige Aufdrucke und schwarze Oberteile.

Denkt auf alle Fälle daran für euch und euer Baby ein Ersatzoutfit bereit zu legen, wir werden es vielleicht brauchen :-)

Solltet ihr noch weitere Anregungen benötigen, werft einen Blick auf diese Outfitvorschläge und Farbpaletten für ein gelungenes Babyfotoshooting.





Parents to be

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Babybauch-Fotoshooting?


Euer Babybauch sollte bereits so ausgeprägt wie möglich sein, damit er auf den Fotos besonders gut zur Geltung kommt. Aus Erfahrung weiß ich jedoch, dass die letzten Wochen in der Schwangerschaft besonders beschwerlich sein können und bevorzuge Fotoshootings zwischen der 30. und 36. Schwangerschaftswoche.




Für welche Kleidung sollen wir uns entscheiden?


Viele meiner Kunden sind sich unsicher, für welche Kleidung sie sich entscheiden sollen. Ich kann euch beruhigen, das passende Outfit für euer Fotoshooting zu finden ist einfacher als ihr denkt.

Wählt Kleidungsstücke, in denen ihr euch wohlfühlt. Entscheidet euch für helle Naturtöne (grau, hellbraun, blau, weiß, beige..), verzichtet auf knallige Farben. Mit einfarbigen T-Shirts, Blusen, Hemden oder Pullover kombiniert mit Jeans seid ihr immer auf der sicheren Seite. Ein langes Maxi-Kleid oder einfache Westen/Pullis (mit Strickmuster) eignen sich für das Fotoshooting besonders gut. Verzichtet auf große Herstellerlogos und auffällige Aufdrucke.

Euer Partner oder ein größeres Geschwisterchen sollten sich ebenfalls für bequeme Kleidung entscheiden. Jeans kombiniert mit einem einfarbigen T-Shirt, Hemd oder Pullover sind auch meine erste Wahl für euren Mann und großen Bruder. Mädchen können auch gerne auf ein Kleidchen zurückgreifen. Bitte stimmt die Farben eurer Kleidung aufeinander ab, haltet jedoch davon Abstand, das gleiche Outfit für die gesamte Familie zu wählen. Ich kenne keine Familie, die sich im Alltag im Partnerlook kleidet, warum also bei einem Fotoshooting?

Solltet ihr noch weitere Anregungen benötigen, werft einen Blick auf diese Outfitvorschläge und Farbpaletten für ein gelungenes „Partents-To-Be“ Fotoshooting.

Dies sind lediglich Vorschläge. Es ist euer Fotoshooting, wählt Kleidung in der ihr euch wohlfühlt und entscheidet selbst was euch am besten gefällt :-)





Dein Fotograf in Tulln, Stockerau, St. Pölten, Klosterneuburg, Krems, Hollabrunn, Wien und Niederösterreich für authentische, ungestellte und persönliche Fotos von euch und euren Liebsten.

Babybauch, Newborn, Baby, Familie, Outdoor, Hochzeit, Porträt und vieles mehr! 

© 2020 by Daniel Wiedner 

Sportplatzstraße, 11

3433 Königstetten

www.derfamilienfotograf.at

daniel@derfamilienfotograf.at

Familienfotos, Familien Fotoshooting in Wien, Tulln, Klosterneuburg, Niederösterreich, Stockerau, St. Pölten, Krems, Hollabrunn

Babyfotos, Newborn, Babyfotograf in Wien, Tulln, Klosterneuburg, Niederösterreich, Stockerau, St. Pölten, Krems, Hollabrunn

Dein Fotograf für authentische Fotos in Wien, Tulln, Klosterneuburg, Niederösterreich, Stockerau, St. Pölten, Krems, Hollabrunn

Hochzeitsfotograf Wien & Niederösterreich

 

IMPRESSUM